Zum Inhalt springen

Ideen von Schülern für Schüler

Jerome aus Leubsdorf und seine Mama haben Anfang April im Internet Marienkäferlarven bestellt. Am 14. April waren sie dann endlich da. Die Beiden konnten beobachten, wie sie gewachsen sind und sich verpuppt haben. Mittlerweile sind sie geschlüpft und werden täglich mit eingeweichten Rosinen und Blattläusne versorgt. Die ersten Marienkäfer haben sich jetzt bereits gepaart. Sobald die Eier gelegt sind, werden die erwachsenen Tiere im Garten freigelassen und die Zucht beginnt von vorne. 

Marienkäfer 1

Marienkäfer 2

 

Hier geht`s ohne Passwort zum KLARO-Labor:

https://www.klaro-labor.de/

 

Arne aus der 1c hat eine Zaubertrickkiste gebastelt. Man braucht dazu 2 Streichholzschachteln. In beide äußeren Teile schneidet man je 1 Loch und in eine der beiden Innenschubladen auch ein Loch. Die beiden Streichholzschachteln werden dann Loch auf Loch geklebt. Wenn man in die eine Schublade etwas reinlegt, kann man es in die andere Schublade zaubern.

Foto 1

Foto 2

Foto 3

Foto 4

 

Hier ein tolles Mitmachvideo von unseren Freunden vom Trommelzauber extra für uns. Die Leubsdorfer Kinder können schon mal reinschnuppern, was sie Tolles erwartet und die Linzer Kinder werden die Lieder alle wiedererkennen. Holt die Plastikschüsseln raus oder malt die Pappkartons an und los gehts! Mamasimbalala, mamasimbalele....:-). Und wenn ihr Lust habt, dann schickt uns doch ein Video von euren Trommelkünsten oder ein Foto von euren selbstgebauten Trommeln.

https://www.youtube.com/watch?v=xte9nhGOTmY

 

Katharina aus der Mimimaus-Klasse malt gerade wunderschöne Kunstwerke nach Impulsen aus einem kostenlosen Malkurs:

https://happypainting.club/happy-elefant

Man muss sich anmelden und bekommt 7 Tage lang tolle Malanleitungen. Ihre Mama und die kleine Schwester haben auch Spaß daran :-).

Foto

Foto 2

 

Hier ein Link vom Land Rheinland-Pfalz:

https://schuleonline.bildung-rp.de/unterstuetzung-fuer-eltern-und-schueler.html

 

Jerome aus der Klasse 2 und seine Mama empfehlen euch folgenden Link der Polizei:

https://polizei.nrw/stayathome-aktionen-fuer-kinder

 

Die Familie von Max und Jonas aus der 3d empfiehlt euch folgenden Link:

https://www.kinderstarkmachen.de/unterstuetzung/eltern/familien-box.htm

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hat eine kostenlose Box für Familien rausgebracht.

 

Bei Mia wurde es mittlerweile schon Zeit zum Umpflanzen der Zucchini - und Gurkenpflänzchen. Danach sind sie ins Gewächshaus im Garten eingezogen.

Foto 1

Foto 2

 

Pauline aus der 2c hat auch einen tollen Basteltipp für euch. Mit ihrer Mama und ihren beiden Schwestern hat sie aus leeren Tetrapacks schöne Vogelfutterhäuschen gebastelt. Dafür braucht ihr:

  • leere Saftpackungen oder Milchpackungen
  • Bastelfarbe (z.B. Acrylfarbe)
  • Holzstäbchen
  • Wackelaugen
  • Moosgummi oder ähnliches für den Schnabel

Foto 1

Foto 2

 

Klara aus der 2b hat ein Schattentheater gebastelt und ihren Eltern damit Rotkäppchen vorgespielt. Die fanden das super lustig. Hier ist die Anleitung dazu:

https://mamakreativ.com/schattentheater-einfach-selber-machen-fuer-hund-und-katz-ist-auch-noch-platz/

Foto

 

David aus der Fuchsklasse zeigt euch hier einen Zaubertrick. Grandios! Das Herunterladen dauert allerdings ein bisschen.

Video

 

Jerome aus der Klasse 2 teilt mit euch ein tolles Experiment, bei dem ihr sehen könnt, warum Händewaschen gerade so wichtig ist:

Einfach Suppenteller mit Wasser füllen. 

Pfeffer draufstreuen. 

Finger reinstecken.  

Was passiert? Pfeffer bleibt an dem Finger kleben, das sind die Viren und Bakterien. 

Nun einen Tropfen Spüli auf den Finger geben.  

Finger erneut in das Wasser mit Pfeffer stecken.  

Wow, was passiert?  

Tja, um das herauszufinden, musst du es wohl selbst ausprobieren :-).

 

Mia und ihre Mama haben letzte Woche angefangen, Gemüse zu säen. Was halt auch täglicher Pflege bedarf und somit Beschäftigung ist. Nach einer Woche sind nun die ersten Pflänzchen raus gekommen, was Mia natürlich riesig gefreut hat.

Foto

 

Noah und Elias teilen gerne einige Beschäftigungsmöglichkeiten mit euch:
1. Badebomben selbst gemacht:
100g Natron
50g Zitronensäure
25g Speisestärke
35g Kokosöl
Nach Bedarf Lebensmittelfarbe, Aromaöl oder Kräuter hinzufügen. Alles mischen und zu Kugeln formen, trocknen lassen. Fertig.
2. Insektenhotels bauen:
sh. Foto
3. Eunen Vulkanausbruch simulieren:
https://m.geo.de/geolino/basteln/15811-rtkl-experiment-backpulver-vulkan
4. Eine personalisierte Malvorlage als PDF ausdrucken (kostenfrei):
https://hurrahelden.de/malbuch-fuer-alle-jahreszeiten

Insektenhotel

 

Dorian aus der 4c und seine Mama haben auf farbenmix.de bei den Freebies kostenlose Schnittmuster für Kuschelmonster gefunden und werden diese nun nähen. Hier die Homepage dazu  https://farbenmix.de/freebies-shop/.

Screenshot

 

Charlotte aus der 2b und ihre Mama basteln gerade an einem Regenbogen, den sie ins Fenster hängen, damit andere Kinder, die an ihrem Haus vorbeispazieren, sehen, dass sie nicht alleine sind. Hier findet ihr den entsprechenden Aufruf und eine Vorlage zum Ausmalen. Der Regenbogen kann natürlich auch komplett selbst gestaltet werden.
Aufruf

Anleitung

Foto

 

Rezeptbuch gegen Langeweile

Zurück
index.jpg