Zum Inhalt springen

Lesewettbewerb

Auch in diesem Jahr fand bei uns wieder der mit Spannung erwartete Lesewettbewerb statt. Nach einem klasseninternen Vorentscheid traten jeweils zwei Kinder der 2., 3., und 4. Klassenstufen gegeneinander an. Eifrig hatten sich die Kandidaten vorbereitet, um ihren Mitschülern auf dem Lesethron eine besonders spannende oder lustige Passage ihrer Lieblingslektüre zu präsentieren. Eine weitere Herausforderung bestand darin, auch einen unbekannten Text flüssig und betont vorzulesen. Das Engagement und der Mut der Teilnehmer, vor einem großen Publikum zu sprechen, wurde von der Jury (Frau Reuschenbach-Boerger und einige Eltern und Lehrer der Grundschulkinder) mit entsprechenden Urkunden, Preisen und einem kräftigen Applaus gewürdigt. Trotz eines harten Kopf-an-Kopf-Rennens wurden die Platzierungen ermittelt. Die ersten Plätze belegten Jakob Merz (2b), Tim Keller (3c) und Isabel Schnurr (4b). Auf den zweiten Plätzen folgten Tobias Dehms (2c), Charlotte Zimmermann (3b) und Matthias Weißenfels (4a). Drittplatzierte waren Paula Seidensticker (2c), Coco von Almen (3a) und Aylin Özkaya (3c), sowie Leon Profitlich (4c). Wir gratulieren den Lesekönigen 2019 und bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten, die zum guten Gelingen dieses Lesewettbewerbs beigetragen haben.

Zurück
Lesewettbewerb_Sieger.jpg