Einschulung 2020/21

12.5.: Liebe Eltern und Sorgeberechtigte unserer Schulneulinge, viele von Ihnen haben uns bereits Bescheinigungen von der Kita oder dem Kinderarzt in Bezug auf den Masernimpfschutz Ihres Kindes geschickt. Vielen Dank dafür und einen ganz besonders herzlichen Dank an meine Kolleginnen und Kollegen in den Kitas, die uns hierbei so tatkräftig unterstützt haben. Nun hat uns das Bildungsministerium darüber informiert, dass bis zum Sommer keine weiteren Schritte unternommen werden müssen und wir den Impfstatus bei den Kindern, die uns noch fehlen, dann erheben können, wenn die Kinder bei uns in der Schule sind. Sie müssen also ab sofort nichts weiter veranlassen; Sie erhalten zeitnah alle wichtigen Informationen dazu, wenn für Ihr Kind die Schule begonnen hat.

Alle noch ausstehenden Schuluntersuchungen beim Gesundheitsamt sind bis auf Weiteres ausgesetzt. Sobald wir weitere Informationen erhalten, stellen wir diese hier zeitnah ein.

Der Schnuppertag für unsere Schulneulinge kann leider nicht stattfinden.

Die Einschulung findet statt, wie genau, wissen wir noch nicht. Was wir aber bereits wissen ist, dass sie in einem sehr kleinen Rahmen stattfinden wird. Bitte sehen Sie bereits heute davon ab, Freunde und/oder Verwandte in Kirche oder Schule einzuladen. 

gez. M. Freiholz, Schulleiterin

 

Zurück
35555_Fotolia_88534554_SEinschulung-grafik.jpg