17.7.: Wenn Sie jemanden aus dem Katastrophengebiet kennen, der in der Nähe untergekommen ist und für seine Kinder in den kommenden beiden Wochen eine ganztägige Notbetreuung benötigt und dadurch entlastet würde, dann melden Sie sich bitte unter bei mir. Wir werden das gemeinsam mit unserem Schulträger realisieren und die Kinder in unserer Notbetreuung aufnehmen. Auch um Transportmöglichkeiten werden wir uns bemühen. 

16.7.: Wir sind entsetzt und tief betroffen über die Naturkatastrophe, die über unseren benachbarten Landkreis Ahrweiler hereingebrochen ist. Unzählige unserer Kolleginnen und Kollegen dort sind persönlich betroffen, vermissen Familienangehörige, haben ihr Zuhause verloren. Schulen vermissen Schülerinnen und Schüler. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei euch.

Heute beginnen bei uns die Sommerferien. Wir wünschen allen Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft einen erholsamen und sonnigen Sommer. In dringenden Fällen schreiben Sie uns unter eine Email oder wenden sich unter 02644/560132 an die Verbandsgemeindeverwaltung Linz. Unsere Schulneulinge erhalten alle wichtigen Informationen zum Schulanfang in der kommenden Woche per Post. Wir freuen uns, euch alle am Montag, den 30.8. gesund wieder zusehen!